Die neuen Rahmenvereinbarungen für Kreditinstitute. by Jan Rolshoven

By Jan Rolshoven

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, , Sprache: Deutsch, summary: Der Grundstein des Baseler Regelwerks wurde bereits im Jahr 1988 durch den ersten Baseler Akkord namens Basel I gelegt. Die damals noch sehr einfach strukturierten Vorgaben, die besagten, dass für jeden Kredit four Prozent Kernkapital und eight Prozent Gesamtkapital vorgehalten werden muss, wurden im Jahr 1995/1996 mit ergänzenden Maßnahmen für das Handels- und Derivategeschäft erweitert. Im Jahr 2007 folgte die Einführung von Basel II. Der Fokus lag hierbei in einer stärkeren Differenzierung der Kapitalanforderungen im klassischen Kreditgeschäft, ergänzt um zusätzliche Kapitalanforderungen für operationelle Risiken. Dieses Rahmenwerk sah vor, dass eighty Prozent des Kapitals für Kreditrisiken, 10 Prozent für operationelle Risiken und nur 10 Prozent für Handelsrisiken hinterlegt werden müssen.

Das Basel-II-Regelwerk basiert auf drei sich gegenseitig begünstigenden Säulen, im Allgemeinen auch als Drei-Säulen-Modell bezeichnet. Säule eins enthält die Mindest¬kapitalanforderungen für Kredite an Unternehmen. Die Höhe der Eigenkapi-talhinterlegung erfolgt von nun an in Abhängigkeit von kreditnehmerspezifischen Bo-nitätskennziffern, sogenannter rankings. Säule zwei regelt die aufsichtsrechtliche Prüfung der Kapitaladäquanz. Es handelt sich hierbei um den qualitativen Teil der Aufsicht. Banken müssen von nun an über geeignete Verfahren zur Messung und Steuerung der Eigenkapitalausstattung verfügen. Die Bankenaufsicht erhält umfas-sende Informations- und Eingriffsrechte. Sie hat zu überprüfen, ob die Banken ihre Ertrags- und Risikoprofile kennen und die Fähigkeit besitzen, ihre Risiken aktiv zu steuern. Zudem erhält die Bankenaufsicht die Fähigkeit, bei Verstößen präventive Eingriffe durchzuführen, die der Vermeidung eventueller Unterschreitungen des ge-forderten Eigenkapitals dienen. Säule drei enthält die Pflichten zur Offenlegung des Eigenkapitalniveaus, des Risikostatus und der Kapitaladäquanz. Marktteilnehmer sollen so in der Lage sein, sich ein umfassendes Bild über die financial institution zu machen.

Show description

Read or Download Die neuen Rahmenvereinbarungen für Kreditinstitute. Grundlagen der Regelungen von Basel III (Stand 2013) (German Edition) PDF

Similar banks & banking books

International Money and Finance

Its high-level viewpoint at the international financial system differentiates this creation to foreign finance from different textbooks.  Melvin and Norrbin supply crucial details in the event you search employment in multinational industries, whereas rivals concentration on standard financial instruments and fiscal administration talents.

The Con Men: A history of financial fraud and the lessons you can learn (Financial Times Series)

Monetary fraud, even if huge or small is a power characteristic of the monetary markets. should you scratch the outside of the funding international you’ll discover a non-stop move of significant monetary scandals that are virtually incredible within the sheer scale in their subterfuge.   The Con males shines a focus on a few of these gargantuan frauds from the final 25 years.

Contemporary Issues in Financial Institutions and Markets: Volume I: 1

This publication brings jointly educational paintings on modern matters in monetary associations and markets. the final subject matter is designed to permit for quite a lot of subject matters, masking the various nature of educational enquiry in banking and finance. The contributions hence tackle a huge spectrum of latest concerns together with financial institution diversification and securitization actions; financial institution regulatory reforms and pageant; the functionality of mutual cash and substitute asset periods; function of liquidity in expense discovery for credits derivatives; and the life of the compass rose trend inside of choice contracts marketplace.

Messung von Verflechtungen sytemrelevanter Banken. Eine kritische Analyse (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, be aware: 1,3, Universität Duisburg-Essen (Banken und Betriebliche Finanzwirtschaft), Sprache: Deutsch, summary: Mit der vorliegenden Arbeit werden Verfahren zur Bestimmung derjenigen Banken untersucht, welche aufgrund komplexer Verflechtungsstrukturen mit anderen Banken maßgeblich die Stabilität des Finanzsystems beeinflussen.

Additional info for Die neuen Rahmenvereinbarungen für Kreditinstitute. Grundlagen der Regelungen von Basel III (Stand 2013) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 41 votes